Menü
 

Hochintensive Belastungsphasen – kurze Erholungsmomente
 
Dieses Training verspricht den idealen Intensitäts-Mix und ist bestens geeignet für jeden, dem im stressigen Alltag nicht viele Gelegenheiten für Sport bleiben. Innerhalb einer Stunde wird der Körper auf Hochtouren gebracht. Nach einer kurzen Erwärmung erwartet dich der stetige Wechsel aus hoher Cardio- und Kraft-Belastung und kurzen Entspannungsphasen. Durch die unvollständige Erholung wird der Trainingsreiz gesetzt.
 
Ein Trend im Bereich des Intervalltrainings ist beispielsweise Tabata. Streng nach dem Tabata-Protokoll gilt es jeweils zwanzig Sekunden lang Höchstleistung zu erbringen und zehn Sekunden zu erholen. Acht Wiederholungen ergeben einen Tabata-Zirkel. Neben vielen abwechslungsreichen Elementen wirst Du auch Tabata im Kurs Intervalltrainng kennen lernen.
 
+++ Ab sofort benutzen wir beim Intervalltraining auch die neuen Langhanteln +++
 
 Langhantel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Seitenanfang